Werbung

ImgBurn für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.5.8.0
  • 3.6
  • (1775)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

ImgBurn – das kostenlose Brennprogramm für Musik und Videos

Das Brennprogramm ImgBurn erlaubt es Nutzern, wichtige Dateien von ihrem PC auf CDs, DVDs und Blu-ray zu brennen. Dazu greift die Software auf eine Auswahl gängiger Formate zurück, um alle Dateien in ansprechender Qualität zu übertragen.

Kleine Allzweckwerkzeuge

ImgBurn konzentriert sich als Brennprogramm auf die wichtigen Funktionen zur Erstellung von Datenträgern. Nutzer können beispielsweise ihre Lieblings-CD einfach einlesen und mit der Software bequem auf einen neuen Datenträger überspielen. Genauso können sie aber auch von einer nicht kopiergeschützten CD, DVD oder sogar einer Blu-Ray ein Image erstellen, um dieses auf dem PC zu speichern.

Die Handhabung der Basis-Funktionen ist relativ einfach und selbsterklärend. Wenn die Software gestartet ist, können die Nutzer im Startmenü zwischen sechs großen Menüpunkten wählen. Die oberen zwei sind Brennfunktionen, die nächsten zwei Funktionen dienen der Erstellung von Images und die letzten Funktionen sind Überprüfungshilfsmittel zum Überprüfen der Datenträger und des Brenners.

Ein Blick in die Tiefe

ImgBurn unterstützt eine Vielzahl aktueller Dateiformate. So kann mit dem Programm neben einem ISO auch eine MDS, eine CDI oder auch eine NGR erstellt werden. Bei den Quelldateien können neben MP3 und MP4 auch MPC, OGG, FLAC oder ähnliche Formate eingelesen werden. Somit haben die Nutzer die freie Auswahl, in welcher Qualität ihr gebrannter Datenträger entstehen soll.

Für Nutzer mit Fachwissen bietet das Brennprogramm darüber hinaus viele Einstellungsmöglichkeiten, um den Brennvorgang zu optimieren. Neben der Brenngeschwindigkeit lassen sich unter anderem Book-Typen einrichten. Die Nutzer können außerdem Regionalcodes vergeben, damit ein gebrannter Datenträger auch auf ausländischen Abspielgeräten läuft.

Hilfestellung bei Problemen

Weil das Brennen von Datenträgern auch mal schiefgehen kann, bietet ImgBurn Funktionen an, mit denen die Nutzer die erstellten Disks wie auch das Brennlaufwerk an sich überprüfen können. Unter anderem können frisch gebrannte CDs, DVDs oder Blu-Rays auf mögliche Fehler getestet werden. Die Nutzer können so direkt erkennen, ob die Kopie in Ordnung ist.

Die sogenannte Discovery-Funktion erstellt dagegen ein Test-Image, das Nutzer auf einen Datenträger brennen können. ImgBurn zeichnet den Brennvorgang auf und analysiert anschließend, wie das Brennerlaufwerk gearbeitet hat. Das Programm gibt außerdem Empfehlungen, um das Risiko von Fehlern zu verringern. Gerade für unerfahrene Nutzer ist das eine große Hilfestellung.

Kleine Wermutstropfen

Die Benutzeroberfläche von ImgBurn ist in Englisch gehalten. Obwohl die Basis-Funktionen dank der Bilder selbsterklärend sind, wäre eine Umstellung auf Deutsch wünschenswert, um sich in den komplexeren Einstellungsmöglichkeiten besser zurechtzufinden. Denn gerade die Einstellungsfreiheiten sind manchmal sehr verwirrend.

Ursprünglich wurde ImgBurn für Windows 7 und ältere Systeme entwickelt. Das Programm läuft auch auf Windows 8 und Windows 10, allerdings kann es vereinzelt zu Abstürzen kommen, die den Brennvorgang fehlschlagen lassen. Außerdem wird die Software nicht mehr mit Aktualisierungen versorgt, sodass sie anfällig für Sicherheitslücken ist.

Fazit

ImgBurn ist eine solide, kostenlose Basis-Lösung für Nutzer, die auf der Suche nach einem Brennprogramm sind. Die wichtigen Funktionen sind einfach zu nutzen und die Software bietet noch viele Einstellungsmöglichkeiten für Nutzer mit mehr Erfahrung. Es werden viele Dateiformate unterstützt und dank der Analyse-Tools können Nutzer schnell mögliche Fehlerquellen erkennen.

Die kleinen Haken, etwa das Fehlen einer deutschen Sprachunterstützung und vereinzelte Abstürze auf neueren Systemen, sind ärgerlich. Es fehlt an aktuellen Updates und der Umfang an weiterführenden Funktionen wirkt unübersichtlich. Aber auch diese Dinge können den insgesamt guten Gesamteindruck vom ImgBurn kaum verschlechtern. Für Anfänger ist die Software empfehlenswert.

Alternativen zu ImgBurn

Ebenfalls eine gute Basislösung stellt das Programm Ashampoo Burning Studio Free dar. Die Software ermöglicht eine leichte Navigation und kann gängige Formate zum Lesen und Erstellen vom Images nutzen. Außerdem läuft die Software auf allen Versionen von Windows sehr stabil und verbraucht nur wenig Speicherplatz.

Ein umfangreiches Funktionsangebot bietet dagegen Nero Burning Rom. Die Software eignet sich nicht nur zum Brennen von CDs, DVDs oder Blu-Rays, sondern hat auch noch eigene Abspielprogramme. Damit lassen sich Musik-CDs oder Filme direkt ohne einen externen Player auf dem PC abspielen. Mit regelmäßigen Aktualisierungen wird das Programm immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten für Experten
  • Unterstützt viele gängige Dateiformate
  • Überprüfungsprogramme zeigen Fehlerquellen an

Nachteile

  • Keine deutsche Sprachunterstützung
  • Keine Aktualisierungen
  • Einstellungen teilweise verwirrend
  • Läuft auf neueren Systemen instabil

Frühere Versionen


ImgBurn für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.5.8.0
  • 3.6
  • (1775)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu ImgBurn

  • Anonymous

    von Anonymous

    Prädikat: Besonders wertvoll !!!.
    ImgBurn ist definitiv die beste Alternative wenn es um Isos und Images geht. Es beherrscht alle für  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Bekannt bei Brennprofis!.
    Diese Brennsoftware versteht sich mit layer break, beherrscht das brennen von dual layer discs (8,5 GB), ist mit vers Mehr


Werbung

Alternativen zu ImgBurn

  1. Nero Burning ROM

    24.5.2040
    • 3.6
    • (10524 Bewertungen)

    Vielseitige Software zum Kopieren von CDs, DVDs und Blu-rays

  2. CDBurnerXP

    4.5.8.7128
    • 3.9
    • (3446 Bewertungen)

    Kostenloses Brennprogramm für Windows-Rechner

  3. Free ISO Burner

    1.2
    • 3.4
    • (155 Bewertungen)

    Von Platte auf Scheibe: Simpler Brenner für ISO-Images

  4. UltraISO

    9.7.6.3829
    • 4
    • (5883 Bewertungen)

    CD/DVD-Dateien erstellen, bearbeiten und extrahieren

  5. BurnAware Free

    14.7
    • 3.9
    • (533 Bewertungen)

    Kostenloser Alleskönner: Gratis-CD-Brenner erledigt alle wichtigen Aufgaben

  6. PowerISO

    8.1
    • 4.3
    • (110 Bewertungen)

    Mächtige Software zum Erstellen, Öffnen und Brennen von ISO-Dateien

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.